Barmer GEK: Pflegeleistungen wegen Kostendruck dynamisieren

Der neue Barmer GEK Pflegereport zeigt, dass die Kosten im Pflegefall stetig ansteigen, so dass der aufzubringenden Eigenanteil steigt. Aus diesem Grund hat die Regierung den „Pflege-Bahr“ eingeführt. Von der kapitalgedeckten Absicherung hält Professor Dr. Heinz Rothgang wenig. Die Barmer GEK plädiert für eine Dynamisierung der Leistungen. Dies hätte die Folge, dass Beitragserhöhungen unvermeidbar wären.

Für den vollständigen Artikel aus dem VersicherungsJournal klicken Sie hier.

(Quelle: VersicherungsJournal, Ausgabe: 19.12.2013, Zugriff: 19.12.2013)